Blog, Panorama, Sport

Internationaler Fußball von Mai bis Juli 2019

Die Fußballsaison 2018/2019 neigt sich dem Ende entgegen. In den meisten europäischen Ligen wurde der letzte Spieltag bereits absolviert und Mannschaften wie Ajax Amsterdam, FC Barcelona, FC Bayern München, Benfica Lissabon, Juventus Turin, Manchester City und Paris St. Germain haben sich den Titel in ihrem Land gesichert. Ausgetragen werden muss noch das eine oder andere nationale und internationale Pokal-Endspiel, darunter die unatttraktive Begegnung zwischen RB Leipzig und Bayern München und die Endspiele in der Champions League und Europa League.

Ganz auf Fußball verzichten muss aber in den kommenden Wochen dennoch nicht, dafür sorgen sechs Turniere von Europa über Afrika bis Mittel- und Südamerika.

23. Mai bis 15. Juni 2019: U20-Weltmeisterschaft in Polen.

Am 23. Mai 2019 beginnt die U20-Weltmeisterschaft der Männer in Polen. 24 Teams kämpfen um den Titel. Für das Turnier, das in der jüngsten Vergangenheit u.a. Spieler wie Dominic Solanke, Adama Traoré und Paul Pogba hervorbrachte, sind u.a. auch der Rekord-U20-Weltmeister Argentinien, Titelverteidiger England, der U19-Europameister des vergangenen Jahres Portugal und Südamerikameister Ecuador qualifiziert.

7. Juni bis 7. Juli 2019: Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Frankreich

Titelverteidiger USA ist mit den bisher drei gewonnen Turnieren zugleich auch Rekord-Weltmeister und belegt aktuell auch Platz 1 der Weltrangliste – knapp vor Deutschland, England und Frankreich, die ebenfalls an der 8. Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen teilnehmen.

14. Juni bis 7. Juli 2019: Copa America in Brasilien

Mit drei Gruppen zu je vier Nationen startet das Turnier der Copa America in Brasilien. Rekord-Gewinner der Copa America ist übrigens weder Brasilien, noch Argentinien, sondern Uruguay. Seit 1993 werden auch Fußballmannschaften aus Nord- und Mittelamerika oder Asien eingeladen. In diesem Jahr sind die Gast-Nationen Japan und Katar.

15. Juni bis 7. Juli 2019: CONCACAF Gold Cup 2019 in den USA und Costa Rica

Beim CONCACAF Gold Cup wird die beste Fußballnationalmannschaft Nord- und Zentralamerikas und der Karibik ermittelt. Rekord-Sieger mit bisher 10 Titeln ist Mexiko, gefolgt von den USA mit 6 siegreichen Teilnahmen. Mit Kanadas Sieg im Jahr 2000 gewann zum letzten Mal ein anderes Team den Cup.

16. Juni bis 30. Juni 2019: U21-Europameisterschaft in Italien

12 Teams ermitteln bei der U21-EM in Italien und San Marino und den neuen Europameister, darunter Gastgeber und Rekord-Europameister Italien, Titelverteidiger Deutschland, England, Frankreich und Spanien. Das verspricht viel Klasse und Spannung.

18. bis 26. Juni 2019: UEFA Regionen Pokal 2019 in Bayern

Die Endrunde des UEFA-Regionen-Pokals wird in diesem Jahr in Bayern ausgetragen. In der Zeit vom 18. bis 26. Juni 2019 wird unter den folgenden Teams ein Gewinner ermittelt: Bayern (BRD), Castilla y Lyon (SPA), Dolnoslaski (POL), Hradec Kralove (CZE), Istanbul (TUR), Lige de Normandie (FRA), South Region Chayka (RUS) und West Slovakia (SVK).

21. Juni bis 19. Juli 2019: Africa Cup of Nations in Ägypten

Am 32. Africa-Cup nehmen erstmals 24 statt der bisher üblichen 16 Mannschaften teil. Ursprünglich sollte das Turnier in Kamerun, dem Land des Turniersiegers 2017 stattfinden, aber aufgrund von Verzögerungen bei Infrastrukturvorhaben an den geplanten Spielorten wurde der Ausrichtungsort geändert.