Ich träum von nem weissen Porsche der mich rausbringt aus dieser scheiss Stadt

Der Streetart-Künstler Peng bringt viel Slogans in die Straßen. Besonders oft, vielleicht auch immer, wer weiß das schon, handelt es sich dabei nicht um eigenen Parolen, sondern originale oder leicht abgewandelte Zeilen aus Songs. Einer davon ist „Ich träum von ’nem weissen Porsche der mich rausbringt aus dieser scheiss Stadt“. Die Zeile stammt aus dem Song „Zu cool“ von der aus Düsseldorf stammenden, rein weiblichen Punkband Östro 430. Diese war in der Teit von 1979 bis 1984 aktiv.

Ich träum von nem weissen Porsche der mich rausbringt aus dieser scheiss Stadt

Ich träum von nem weissen Porsche der mich rausbringt aus dieser scheiss Stadt

Ich träum von nem weissen Porsche der mich rausbringt aus dieser scheiss Stadt

Weißer Porsche

2 Kommentare zu “Ich träum von nem weissen Porsche der mich rausbringt aus dieser scheiss Stadt

  1. FFMKinkykong

    Östro 430!

  2. […] “I Am In Love With The Modern World Now” by #Peng. Wie sehr das stimmt lässt sich bei stadtkindFFM ansehen. […]

Kommentare sind geschlossen.