Mundnasenschutz-ICEs

Im August postete Graffitikünstler Razor, der bereits im vergangenen Jahr mit vielen sehenswerten ICE-Umgestaltungen für Aufsehen gesorgt hatte, ein Foto von einem ICE, dem er einen Mundnasenschutz verpasst hatte. Das gefiel damals sogar der Bahn. 

Inter City Express ( ICE ) mit RAZOR – Mundnasenschutz – Graffiti ( „Schnuttenpulli“ )

Mittlerweile hat die Bahn das Thema aufgegriffen und im Dezember eine offizielle Version davon präsentiert, so dass nun ein ICE mit Mundnasenschutz in den Unternehmensfarben unterwegs ist – neulich auch in Frankfurt am Main.

ICE 4 NEU mit DB – Mundschutz , Abfahrt im : Hauptbahnhof Frankfurt a.M.

Bei den Verkehrsbetrieben in Zürich fährt die Tram übrigens schon seit Mai mit einer Maske.

0 Kommentare zu “Mundnasenschutz-ICEs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.