Skip to main content

Im August postete Graffitikünstler Razor, der bereits im vergangenen Jahr mit vielen sehenswerten ICE-Umgestaltungen für Aufsehen gesorgt hatte, ein Foto von einem ICE, dem er einen Mundnasenschutz verpasst hatte. Das gefiel damals sogar der Bahn. 

Inter City Express ( ICE ) mit RAZOR – Mundnasenschutz – Graffiti ( „Schnuttenpulli“ )

https://www.youtube.com/watch?v=9fWDgMYqM2A

Mittlerweile hat die Bahn das Thema aufgegriffen und im Dezember eine offizielle Version davon präsentiert, so dass nun ein ICE mit Mundnasenschutz in den Unternehmensfarben unterwegs ist – neulich auch in Frankfurt am Main.

ICE 4 NEU mit DB – Mundschutz , Abfahrt im : Hauptbahnhof Frankfurt a.M.

https://www.youtube.com/watch?v=RjOHl707rfk

Bei den Verkehrsbetrieben in Zürich fährt die Tram übrigens schon seit Mai mit einer Maske.

Fotos von der One-Year-Montana-Store-Frankfurt-Jam am Ratswegkreisel

One Year Montana Store Frankfurt: Jam am Ratswegkreisel (3)

Der Montana Store in Frankfurt feierte kürzlich seinen ersten Geburtstag mit einer Jam an der Hall of Fame am Ratswegkreisel. Zwei Posts mit Fotos davon habe ich bereits hier im…
Konsti Live Art Aktion

Mit Street Art gegen „Unorte“ – Konsti Live Art

Wenn Stadtmarketing und Urban Art gemeinsame Sache machen, sind Meldungen mit Wörtern wir „Unort“ und „Aufwertung“ eine vorhersehbare Begleiterscheinung, die zudem von der Lokalpresse gerne genauso weiterkommuniziert wird. Bei „Unorten“…
Urban Art Frankfurt

Urban Art Frankfurt – Mai 2024

Banksy beim Abitur, ein Dachüberstand mit einem Schriftbild von Stefan Marx, ein Nintendo-Feuerblumen-Rooftop, ein Iro-Plattencover, ein Joker-Stencil und viele andere Motive sind Teil der Mai-Ausgabe der Reihe „Urban Art Frankfurt“.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner