Blog Murals in Frankfurt Urban Art

Guido Zimmermann mit neuem Mural für sein „Museum On The Street“-Projekt

Guido Zimmermann hat im Rahmen seines Museum On The Street-Projekts in Frankfurt am Main ein weiteres Mal die Fassade eines Hauses mit einem Kunstwerk versehen. Das neue großformatige Wandbild ist Ende September im Stadtteil Eschersheim, unweit der U-Bahn-Haltestelle „Heddernheim“ sowie der Nidda entstanden.

Streetartvon Guido Zimmermann in Frankfurt
Mural in Alt-Eschersheim mit Maybachbrücke und Trambahn-Viadukt
Detailaufnahme des Murals von Guido Zimmermann
Mural-Detail zwei Tauben

Detailaufnahme des Murals von Guido Zimmermann
Mural-Detail mit zwei Frauen
Street-Art von Guido Zimmermann an Haus bei der Nidda
„Museum On The Street“-Mural und Häuschen an der Nidda
Wandbild an der Maybachbrücke in Frankfurt
Der untere Bereich der Fassade wurde nicht bemalt

Das gesamte Schaffen des gebürtigen Frankfurters, dass z.B. auch sehenswerte Kuckucksuhren umfasst, kann im Internet an den folgenden Stellen verfolgt werden: WebsiteInstagramYouTubeFacebook

0 Kommentare zu “Guido Zimmermann mit neuem Mural für sein „Museum On The Street“-Projekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.