Kategorie: Stadt

Im Zeichen der Bagger und Krane

Ob man nach der „neuen Altstadt“ irgendwann auch von einer „neuen Innenstadt“ sprechen wird? An Neu- und Nachfolgebauten hat es jedenfalls weder in der jüngsten Vergangenheit gefehlt, noch mangelt es an aktuellen Projekten. In der Innenstadt, und direkt daran angrennzend, sind z.B aktuell diese vier Projekte in Arbeit:

Vier Häuser in der neuen Altstadt von Frankfurt am Main

Von Altstädten und rechten Räumen

Warum „hinter der Rhetorik einer angeblichen Schönheit, einer angeblichen Tradition, einer angeblich europäischen Stadt, eben durchaus auch eine rechtsradikale Kulturpolitik, Architekturpolitik in diesem Falle, stehen kann“ erklärt Prof. Stephan Trüby in der in der Deutschlandfunk-Sendung „Corso: Rechte Räume – Architektur ist immer politisch“ vom 26. Oktober 2018.

Fotos von der Frankfurter Buchmesse 2018 - Meeting Point Agora

50 Fotos von der Frankfurter Buchmesse 2018

50 Fotos von der Frankfurter Buchmesse 2018, die am heutigen Sonntag endet. Zu sehen sind u.a. die Ehrengastpräsentation Georgien, einige politische Statements, bekannte Gesichter aus Literatur und Politik, Maskottchen, der „Frankfurt Pavilion“, Malereien an der „I’m on the same page“-Wand u.v.a.

STADTplus -Veranstaltungen 2018

STADTplus – Veranstaltungsreihe im DAM

Mit den „STADTplus“-Veranstaltungen präsentiert das DAM in Frankfurt jeweils an einem Mittwoch im Monat einen Kurzvortrag zu Themen, die die Stadt bewegen. Fortgesetzt wird diese Reihe am 12.09.2018 mit dem Thema „Die Stadt + Der Müll“. Teil dieser 4 neuen […]

Wohnen in Frankfurt - Podiumsdiskussionen und Gespräche

Reden übers Wohnen

Gleich drei Veranstaltungen beschäftigen sich in den kommenden Tagen mit der Wohnsituation in Frankfurt am Main. Würde diesbezüglich nur halb so viel passieren, wie darüber diskutiert wird, wäre womöglich schon viel gewonnen, stattdessen wird weiterhin, Jahr für Jahr, Stück für Stück, immer mehr Wohnraum geschaffen, den sich immer weniger Bürger*innen leisten könnten.

Schirn Summer Hangout 2018

Schirn Summer Hangout 2018

32 Jahre nach ihrer Eröffnung musste die Schirn Kunsthalle in Frankfurt aufgrund von Sanierungsarbeiten für einige Zeit schließen. Mit dem Sommerfest und der Eröffnung der Ausstellung „Neil Beloufa. Global Agreement“ am 22. August, wird ein Teil des Hauses wieder zugänglich sein.