Kategorie: Public Art

Frankfurter Kunstsäule - Diana Ninov

Frankfurter KunstSäule: Diana Ninov – Urban Lights

Vor einem Jahr wurde damit begonnen, ein Litfaßsäule regelmäßig künstlerisch zu bespielen und Werbung außen vor zu lassen. Schauplatz hierfür ist das Gelände am alten Friedhof, zwischen Brückenstraße und Gutzkowstraße in Sachsenhausen. Noch bis 25. Mai vor Ort zu sehen sind die „Urban Lights“ von Diana Ninov, die damit auch schon Teil der diesjährigen Luminale war.

Cornelia Heier - Plakat Nr. 140

Cornelia Heier – Signalelement 2017

Nicht zum ersten Mal sind in Frankfurt Litfaßsäulen und Werbewände mit Grafikdrucken plakatiert worden, auf denen unterschiedliche Persönlichkeiten der Gegenwart und Vergangenheit zu sehen sind. Die Portraits sind auf die elementaren Merkmale reduziert und auch nur mit einer Nummer und dem Kürzel „C.H.“ gekennzeichnet.

New Citizens Portraits in Frankfurt - Kunst im öffentlichen Raum

New Citizens

„New Citizens“ ist der Titel einer Portraitserie des Künstlers Vitus Saloshanka und zugleich der Name eines Ausstellungsprojektes im öffentlichen Raum in Frankfurt am Main vom 30. April bis 22. Mai 2017.

Malprojekte im öffentlichen Raum

Nicht nur die Dienste virtuoser Graffitikünstler werden in Anspruch genommen, wenn es darum geht, Flächen im öffentlich Raum zu bemalen. Manchmal sind es auch Schulklassen, Stadtteilprojekte oder Künstlerkollektive, die ihre Dienste verrichten und Flächen neu gestalten.