Kategorie: Fotografie

Stadtbücherei Bornheim

Bornheimer Streetphotography

Seit dem 24. Januar zeigt die Stadtteilbibliothek in Frankfurt-Bornheim die Ausstellung „Bornheimer Streetphotograpy“. Eine Führung durch die Ausstellung mit der Künstlerin ist am 23. Februar und 9. März um 18 Uhr und am 18. März um 12 Uhr möglich.

World press Photo Ausstellung im Hauptbahnhof Frankfurt

World Press Photo 16

Nur noch bis zum 5. Oktober sind im Frankfurter Hauptbahnhof die weltweit bedeutendsten Pressebilder in der Ausstellung World Press Photo 16 zu sehen. Der World Press Photo Award ist der weltweit größte und international anerkannte Wettbewerb für Pressefotografie.

Lebensfreude Pur in der Mainkurstraße in Frankfurt Bornheim

Foto Slam in Frankfurt

Nach einem kurzen Kennenlernen schreiben die Teilnehmer des Foto Slams ihren Einfall für ein Thema auf einen Zettel und geben diesen in einen Topf. Aus diesem wird anschließend das Thema des Abends gezogen und die Slammer haben fortan eine Stunde Zeit, jenes fotografisch umzusetzen.

Mal Seh'n Kino in Frankfurt

Finding Vivian Maier im Mal Seh’n-Kino in Frankfurt

Heute gilt Vivian Maier als eine der wichtigsten Street Photographer des 20. Jahrhunderts. John Maloof und Charlie Siskel zeichnen das Porträt dieser Frau und versuchen ihr durch Interviews mit ihren ehemaligen Zöglingen und Auftraggebern näher zu kommen. In Frankfurt läuft der Dokumentarfilm FINDING VIVIAN MAIER im Mal Seh’n Kino

Freilicht-Ausstellung „Sitzen im Nordend“

Sitzen im Nordend

Am Eingang des Günthersburgparks sah ich bereits vor einigen Tagen einen leicht herumflatternden Hinweiszettel zu einer Ausstellung mit dem Titel „Sitzen im Nordend.“ Fix abfotografiert, weitergezogen, vergessen und jetzt wieder rausgekramt, weil ich mittlerweile auf dem Platz vor dem Haupteingang zum Günthersburgplatz auf diese Ausstellung gestoßen bin.