Shutter Art & Garage Door Graffiti in Frankfurt [10 Fotos] – Part 3

Zum dritten und vorerst letzten Mal heißt es Shutter Art & Garage Door Graffiti in Frankfurt. Dieses Mal mit von der Partie sind: Spot, Peng, UF97, Bishop, Hartmut, Loopin, Denk, TR, 1UP, Roam, einem Kätzchen, Born und Deine Mutter.

Shutter Art & Garage Door Graffiti in Frankfurt

Shutter Art & Garage Door Graffiti in Frankfurt

Shutter Art & Garage Door Graffiti in Frankfurt

Weiterlesen

Streetart & Graffiti in Frankfurt am Main (08/2014)

Während der August 2014 in Frankfurt wettertechnisch oftmals zu Wünschen übrig ließ, brachten die Straßen zahlreiche neue, bunte und sehenswerte Werke hervor wie sie mir wirklich außerordentlich gut gefallen. Toll, dass sich da draußen immer wieder und wieder Leute finden und in Form von Aufklebern, Schablonen, Fliesen, Graffiti, Slogans usw. ihre Spuren hinterlassen.

AUDREY HEPBURN

PYC

PORNHEIM MITTE

Weiterlesen

Streetart & Graffiti in Frankfurt am Main (07/2014)

13 Fotos zu Streetart und Graffiti in Frankfurt am Main (Juli 2014) ,mit T!P, SPOT, RESQ, PENG, GRIZZ, CZAR, SOMETHING, 1UP, ERIKS, CDOGG, AUSTIN PRYCE u.a.

T!P des Tages

SPOT on!

MACH DEIN HOBBY ZUM BERUF!

BzZzZZzz.... RESQ

Weiterlesen

Streetart & Graffiti in Offenbach – Part XIII

Streetart & Graffiti in Offenbach – Part XIII, dieses Mal mit insgesamt elf Fotos und einigen Neuentdeckungen an der S-Bahn-Station Kaiserlei. Mit von der Partie sind u.a. Oscar, Honor, Paqr, Peng, Kezdy, Maske, Beks, Shoywo, Resq und Rime.

OSCAR-Graffiti in Offenbach

Honor-Graffiti in Offenbach

Weiterlesen

Kultur + Randale: 8 neue PENG-Sticker in Frankfurt

Und noch mehr Nachschub bezüglich Street Art in Frankfurt, dieses Mal in Form von neu entdeckten Aufklebern von Peng. Eine sehr zu begrüßende Maßnahme angesichts der Tatsache, dass da draußen seit geraumer Zeit ganz gezielt einiges an Peng-Aufklebern verschwindet.

STREET-ART-FRANKFURT-PENG-KULTUR-UND-RANDALE

STREET-ART-FRANKFURT-PENG-FUCHS-100

Weiterlesen

PENG: Videopremiere “Meine Schuld” + Finissage am 5.7.2014

Am Samstag, den 5. Juli 2014, findet in Frankfurt die Finissage zur Ausstellung Ein Leben ohne Peng ist möglich statt. Neben einigen neuen Bildern wird es an diesem Abend auch eine Videopremiere geben: Um 20 Uhr wird die Video-Arbeit “Meine Schuld” von Peng zu sehen sein. Die Finissage findet im Ostend bei Saint Gabriel Interieur statt und geht von 19 bis 22 Uhr.

“Wie anonym bin ich? Ich bin überall zu sehen, doch bleibe ich unerkannt? Warum tue ich das überhaupt? Unruhe, Zweifel, Ängste bewegen mich – komme ich das nächste mal wieder heil davon? Im Film werden solche Ängste thematisiert, in Verbindung mit meinen Slogans jedoch auch auf eine ironische Art und Weise.“ (Peng)

Direktlink, via stadtkindFFM

● Artist: Peng – Musik: Borismann – Ort: Saint Gabriel, Wittelsbacher Allee 65, Frankfurt.