Schlagwort: Offenbach

Streetart & Graffiti in Offenbach – Part XXIII

Streetart und Graffiti in Offenbach

Offenbach Hills war gestern, heute ist wieder Streetart und Graffiti aus Offenbach an der Reihe, und das bereits zum 23. Mal. Auf den Bildern zu sehen dieses Mal FR Crew, Lil’C, Peng, PK, OFS, TEK, TFOG, THC und Yoya.

Streetart & Graffiti in Offenbach

Streetart & Graffiti in Offenbach

Weiterlesen

OFFENBACH Hills

Offenbach Hills Schriftzug im Stile von Hollywood in Offenbach

Beim @coderbyheart auf Twitter habe ich den großen OFFENBACH- Schriftzug zum ersten Mal gesehen – und sofort total gefeiert. Tolle Idee, das Wahrzeichen Hollywoods zu kopieren, die großen Buchstaben passen nicht nur wunderbar auf dem Feldherrnhügel, sondern auch zu Offenbach. Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis die „OFFENBACH Hills“- Ecke am Marktplatz/ Berliner Straße zum ersten Mal in einem Rap-Video auftaucht oder anderweitig künstlerisch adaptiert wird.

offenbach-hills-1

Weiterlesen

Boiler Room – Live at Robert Johnson

Roman-Flugel-Boiler-Room-Live-at-Robert-Johnson-DJ-Set
Featured Video Play Icon

Hoch die Hände, Wochenende! Die Boiler Room- Videos aus Offenbach sind online! Am Freitag, den 11. November 2015, fand im Robert Johnson in Offenbach ein Boiler Room- Event statt. Zuletzt gab es hier in der Gegend einen Boiler Room anlässlich der Give love back- Ausstellung im Museum Angewandte Kunst in Frankfurt, und zwar direkt vor Ort, mit Ata und Gerd Janson. In den vergangenen Tagen wurden nach und nach die Aufzeichnungen vom Boiler Room- Event aus Offenbach ins Netz gestellt, mit Musik von INIT, Oliver Hafenbauer, Orson Wells, Roman Flügel und TCB. Weiterlesen

Streetart & Graffiti in Offenbach – Part XXII

Streetart in Offenbach - Paste Up von Pasta Syndikat

Ich war bestimmt schon vier, fünf Monate nicht mehr in Offenbach und von daher ein wenig überrascht zu sehen, wie weit die zahlreichen Bauprojekte bei den Nachbarn auf der anderen Mainseite vorangeschritten sind. Gar nicht mal sooo schön, finde ich, besonders all die gleich aussehenden Häuser beim alten Hafen 2-Areal, aber dazu vielleicht ein anderes Mal mehr. Heute geht’s um Streetart und Graffiti in Offenbach, u.a. mit Fotos zu Brutal, CPUK, Eriks, FR Crew, Pasta Syndikat, Peng und Versace.

Streetart & Graffiti in Offenbach: RF CREW

Streetart & Graffiti in Offenbach: CPUK'S und LLOYD 15

Weiterlesen

OFFM – Ein Stadtraum ohne Grenzen

Frankfurt und Offenbach - Kartenausschnitt Open Street Map

Ein international besetztes Expertengremium des Urban Land Institute hat im Mai dieses Jahres die sozial, ökonomisch und demographisch unterschiedlichen Nachbarstädte Frankfurt und Offenbach daraufhin untersucht, wie diese künftig besser zusammenarbeiten und voneinander profitieren könnten. Der 32 Seiten umfassende Ergebnisbericht liegt nun vor und thematisiert Chancen, Attraktivität, Integration, Verknüpfung, Wachsum und Strategie.

Identitätsmerkmale Frankfurt und Offenbach

Grafik © ULI Advisory Sevics Panel Report – Frankfurt und Offenbach – EIN Stadtraum ohne Grenzen.

Ein bisschen liest sich dieses Dokument aber auch so, als würde sich eine Unternehmensberatung mit stereotypen Beratungsmuster einer Institution annehmen und umfangreiche Umstrukturierungsmaßnahmen empfehlen. Natürlich nur mit den besten Absichten und zum Wohle aller. Dass bei zwei derart ungleichen Partnern blühende Landschaften entstehen eine Win-Win-Situation auf Augenhöhe entsteht kann man dabei durchaus glauben. Muss man aber nicht. Die zusammengetragenen Informationen zu den Städten, besonders im Vergleich, sind dennoch interessant und einen Blick wert.

ULI Advisory Sevics Panel Report – Frankfurt am Main und Offenbach am Main – EIN Stadtraum ohne Grenzen. (pdf)

Street Art & Graffiti in Offenbach – Part XXI

versace-graffiti-offenbach

Während am Kaiserleikreisel und dem alten Hafen 2- Areal die Stadtentwicklung Offenbachs unaufhaltsam voranschreitet, bleibt die Gestaltung des öffentlichen Raums – und auch darüber hinuas – weiterhin in vertrauten Händen. Damit es in Offenbach auch weiterhin nicht an farblichen Akzenten fehlt, haben sich zuletzt u.a. Becky,  CPUK, FR Crew, Stace, Versace und Youth Force an die Arbeit gemacht.

Graffiti von YOUTH FORCE in der S-Bahn-Station "Kaiserlei"

Graffiti von Becky und Stace in der Berliner Straße

Weiterlesen

Blogs aus Frankfurt, Offenbach und der Region

blogs-frankfurt-offenbach-region

Zwei, drei Blogs habe ich neulich bei der Liste mit Blogs aus Frankfurt am Main schlichtweg übersehen, eines war gar nicht mehr in meinem Reader drin (passiert leider immer wieder), bei einem habe ich erst jetzt festgestellt, dass es aus Frankfurt ist (Leute ziehen vermutlich auch mal um oder ich hatte es anders in Erinnerung), und andere geben keine (eindeutigen) Standortinformationen an, so dass ich mir diese für den zweiten Teil aufgehoben habe. Im Gegensatz zum letzten Mal sind nun auch Blogs aus Offenbach und der Region berücksichtigt.

● Aus Liebe zur Freiheit
● Besser lesen
● Betonblog
● Bildbunt
● Bilder und Buchstaben
● Come on Bähr

● Die falsche neun
● Dosenkunst
● Eggers Elektronik
Finnsland
● F-Ost Blog

● Fragmenteum
● Frankfurter Leben
● Franks Frankfurt
● German Abendbrot
● Goethalss fotografiert
● Hilke-Gesa Bußmann

● Ich bin FFM
● Kaiser-Anzeiger
● Kulturkapital
● Main Offenbach Blog
● Malifuror

● Modekörper
● Motorblöckchen
● Mützenmädel
● Nadnoennas
● Ninotschka
● Novemberregen

● Objektiv unterwegs
● Offenbach ist mehr
● On Off
● Ostendfaxpost
● Pinguland

● Planetenreiter
● Rien que Football
● Spaceflaneur
● Städelschule Student Board
● StadtLandfrau
● Taytom

● Tinowa
● Tsundoku
● Umami Bücher
● U(ni) TV
● Urban Area

Frantic Fork- Podcast mit Prof. Heiner Blum von der HfG Offenbach

hfg-offenbach-rundgang-2015

Anlässlich des heute beginnenden 18. Rundgangs an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach sei auf einen unterhaltsamen und informativen Talk mit dem dort tätigen Prof. Heiner Blum verwiesen, der kürzlich bei der Radio X- Sendung Frantic Fork zu Gast war.

Heiner Blum bezeichnet sich als passionierter Umnutzer von Räumen, der es nicht leiden kann, wenn Räume leerstehen und es auf der anderen Seite Leute gibt, die diese Räume brauchen könnten. Diesbezüglich gibt er einige Geschichten der letzten 15 Jahre zum Besten, angefangen bei Raumpool, einer Kooperation mit Jakob Sturm, MMK, Städelschule und Ballett Frankfurt zur Umwandlung von Gewerberäumen in Kreativräume, aus der seinerzeit z.B. auch die Basis entstand, bis hin zu aktuellen Projekten in Offenbach, wie den Zollamt Studios und der Veranstaltungsreihe Robert Johnson- Theorie. Weiterlesen