Streetart & Graffiti in Offenbach – Part XIII

Streetart & Graffiti in Offenbach – Part XIII, dieses Mal mit insgesamt elf Fotos und einigen Neuentdeckungen an der S-Bahn-Station Kaiserlei. Mit von der Partie sind u.a. Oscar, Honor, Paqr, Peng, Kezdy, Maske, Beks, Shoywo, Resq und Rime.

OSCAR-Graffiti in Offenbach

Honor-Graffiti in Offenbach

Weiterlesen

Graffiti an der Galluswarte

Da Gestern an der Gallus schon über zwei Jahre her ist, war es mal wieder an der Zeit für aktuelle Fotos zu den Malereien entlang der S-Bahn-Station “Galluswarte”, wo zwischenzeitlich nicht nur einst angefangene Motive fertiggestellt wurden, sondern auch einige neue Werke hinzugekommen sind.

GRAFFITI-FRANKFURT-GALLUSWARTE-1UP-7CLICK-STALKEZDY-SORE-BIGMOSCAR-VINO

GRAFFITI-FRANKFURT-GALLUSWARTE-KLER-TAKA

GRAFFITI-FRANKFURT-GALLUSWARTE-LADER-JUST-OSCAR

Weiterlesen

Streetart & Graffiti in Offenbach – Part X

Bereits zum zehnten Mal heißt es in diesem Blog Streetart & Graffiti in Offenbach, denn auch auf der anderen Mainseite gibt es immer wieder einiges zu entdecken. Abgesehen von den Werken zum vor Ort ansässigen Fußballverein, trifft man in Offenbach oftmals auch auf Namen und Insignien der selben Protagonisten wie in Frankfurt. Auf den folgenden zwei Seiten gibt es 22 Fotos zu sehen, u.a. mit Borne, GiFS, iR, Kezdy, Maske, Oscar, Peng und Yoya.

noisr-oscar-pse-offenbach

the-sound-of-the-police-offenbach

oscar-offenbach-ost

Weiterlesen

Immer sauber bleiben, Ostendstraße

ostendstraße-frankfurt-3

s-bahn-station-ostendstraße-3

s-bahn-station-ostendstraße-2

Da hat wohl vor gar nicht all zu langer Zeit ein Reinigungstrupp die S-Bahn-Station an der Ostendstraße besucht und jegliche farbenfrohe Modifizierungen von den Wänden entfernt. Eine gute Gelgenheit zu erkennen, dass sauber nicht gleichbedeutend ist mit schön, oder?  Zumindest in diesem Fall, unabhängig der Sympathie von Graffiti & Co. an sich, aber als seinerzeit diese S-Bahn-Station hergerichtet wurde, hat man sich meines Erachtens auch nicht wirklich ausgiebig mit dem Erscheinungsbild vor Ort beschäftigt. Wie die letzten drei Fotos zeigen, scheinen aber auch wieder konträr ausgerichtete Maßnahmen aufgenommen worden zu sein.  Weiterlesen

Gestern an der Gallus

Hier einige aktuelle Fotos von der Lärmschutzwand entlang der S-Bahn-Station an der Galluswarte in Frankfurt. Dadurch, daß das obere Drittel bisher zumeist ungenutzt blieb, kann man noch erahnen, wie hässlich, trist und fade diese einheitsgraue Vorrichtung ohne Graffiti aussehen würde. Etwas Farbe tut hier nicht nur gut, sondern erscheint geradezu notwendig.