GRAFFITI IN FRANKFURT – HALL OF FAME RATSWEGKREISEL – MÄRZ 2015 [110 FOTOS]

GRAFFITI IN FRANKFURT – HALL OF FAME RATSWEGKREISEL

GRAFFITI IN FRANKFURT – HALL OF FAME RATSWEGKREISEL

GRAFFITI IN FRANKFURT – HALL OF FAME RATSWEGKREISEL

GRAFFITI IN FRANKFURT – HALL OF FAME RATSWEGKREISEL

GRAFFITI IN FRANKFURT – HALL OF FAME RATSWEGKREISEL

Weiterlesen

Farbenfabrik Flohmarkt #19 am Ostermontag (06.04.2015)

FARBENFABRIK FLOHMARKT FRANKFURT

Am Ostermontag, den 6. April 2015, startet der Farbenfabrik Flohmarkt in die neue Saison. Bereits zum 19. Mal kann man entlang des Geländes von Tanzhaus West und Dora Brilliant zwischen 2nd-hand-Klamotten, Platten, CDs, Büchern u.v.m. herumstöbern.

Die Verpflegung im Sommergarten übernimmt wie gewohnt das Versuchskantinchen, für die Musik sorgt dieses Mal Syncohm (aka Moschmann). Los geht’s um 15.00 Uhr

Frankfurt-Taunusanlage – Case Ma’Claim

Case Ma'Claim Artsworks in Frankfurt (Taunusanlage)

Bereits vor 8 Monaten gab es in der B-Ebene der S-Bahn-Station “Taunusanlage” erste Kunstwerke zu entdecken. Anlässlich der dortigen Umbauarbeiten sollten die Schaukästen temporär mit Kunst bespielt werden, u.a. von Andreas von Chrzanowski, auch bekannt unter den Künstlernamen Case Ma’Claim.

Case Ma'Claim Artsworks in Frankfurt (Taunusanlage)

Werke von ihm konnte ich bei meinen sporadischen Visitien vor Ort zwar nie entdecken, allerdings war es auch nicht immer einladend an beiden Seiten der Station nachzuschauen, denn eine Baustelle ist in erster Linie nunmal eben eine Baustelle. Ich vermute aber mal, dass man sich seine Bilder sowieso bis zur kürzlich erfolgten offiziellen Wiedereröffnung aufgespart hat.  Weiterlesen

Frankfurts Ostend und die EZB

ostend-endlich-hipp

Vor einigen Tagen veröffentlichte der Hessische Rundfunk eine Multimedia-Reportage über das Ostend. Wer angesichts der vielen Veränderungen in diesem Stadtteil davon ausgeht, dass eine Anlehnung an Erich Maria Remarques Klassiker als Titel für diese Reportage herhalten muss liegt… richtg. Im Osten viel Neues also. Tatsächlich spielen sich die Kapitel dieser Multimedia-Reportage nicht im kompletten Osten Frankfurts ab, sondern lediglich in der Gegend rund um das neue EZB-Gebäude. Keine Frage, dort tut sich auch viel, aber warum der Radius derart eng abgesteckt wurde, hat sich mir nicht erschlossen. Das Graffiti-Projekt am Ratswegkreisel, die Hall Of Fame der Freiluftgalerie Frankfurt, welches vor ca. einem halben Jahr in Betrieb genommen wurde und seitdem großen Zuspruch erfährt, findet keine Erwähnung. Als diese Malereien noch direkt am Bauzaun der EZB stattfanden war das anders. Kaum eine Woche verging, in der Publikationen zur EZB und den Finanzmärkten nicht mit einem Foto von dort – im Vordergrund ein (möglichst kapitalismuskritisches) Graffito, im Hintergrund der wachsende EZB-Turm – versehen wurden. Weiterlesen

No more war – Graffiti an der Friedensbrücke in Frankfurt

Ähnlich den beeindruckenden “Close your eyes”-Graffiti aus dem Vorjahr, gibt es an den Pfeilern der Friedenbrücke in Frankfurt auch in diesem Jahr wieder neue Malereien zu entdecken. Ganz aktuell zum Beispiel das hier: NO MORE WAR.

Graffiti in Frankfurt - NO MORE WAR

Graffiti in Frankfurt - NO MORE WAR

Graffiti in Frankfurt - NO MORE WAR

Weiterlesen

Frankfurt am Main – Vector Map

Eine vielleicht nicht ganz so alltägliche Kartenansicht von Frankfurt am Main gibt es in den folgenden vier Bildern zu sehen: Die Darstellung erfolgt hierbei über “Vector Map”, welche auf Open Street Map basiert. Während die hier gezeigten Screenshots vielleicht nur 1980er-Jahre-Retrografik-Neonlichtoptik-Liebhaber ansprechen, dürfte ein Klick in die Vector Map hinein mehr Spaß versprechen. Der Verkehr wird animiert dargestellt und mittels Navigationselementen und der Zoomfunktionen kann man sich innerhalb der Karte auch durch die Stadtteile bewegen.

  • Frankfurt am Main, Sachsenhausen.

Frankfurt am Main - Vector Map

Weiterlesen

Fantasy Filmfest Nights in Frankfurt

Am 28. und 29. März 2015 gastieren die Fantasy Filmfest Nights in Frankfurt. Schauplatz für die diesjährige Ausgabe ist erneut das Cinestar Metropolis Kino in der Eschenheimer Anlage. Gezeigt werden insgesamt zehn Spielfilme, jeweils fünf pro Tag. Auftakt ist am Samstag um 13.30 Uhr mit dem Film “Tusk”, in dem u.a. auch Johnny Depp mitwirkt.

Direktlink

Das Programm am Sonntag eröffnet um 13.00 Uhr der Film “Automata”, ein Sci-Fi-Thriller rund um das “Zusammenleben” von Mensch und Roboter, u.a. mit Antonio Banderas und Melanie Griffith. Weiterlesen

Mitten unter uns – Fotos von der Kunstaktion zum Adlerwerke-“KZ Katzbach”

Starke Kunstaktion in Frankfurt am Main anlässlich der Vergangenheit der Adlerwerke im Stadtteil Gallus, wo unter dem Decknamen “Katzbach” von August 1944 bis März 1945 ca. 1600 Häftlinge nach dem Prinzip “Vernichtung durch Arbeit” interniert wurden. Eine unrühmliche Vergangeheit, die heutzutage nur den wenigsten Menschen in Frankfurt geläufig zu sein schien, so dass diese seit dem vergangenen Jahr durch mehrere Kunstaktionen im Stadtraum öffentlich gemacht wird.

Aktuell ist es das Projekt “Mitten unter uns” von Stefanie Grohs, welches mit zahlreichen Helfern an diesem Wochenende umgesetzt werden konnte. Die Fotos sind entlang der Zeil und des Mainufers entstanden.

Mitten unter uns - Fotos von der Kunstaktion zum Adlerwerke-"KZ Katzbach"

Mitten unter uns - Fotos von der Kunstaktion zum Adlerwerke-"KZ Katzbach"

Mitten unter uns - Fotos von der Kunstaktion zum Adlerwerke-"KZ Katzbach"

Weiterlesen