Mit „Satourday“ kostenlos ins Museum

Eintrittskarten und Flyer für Veranstaltungen in Frankfurter Museen und Galerien

Als ich vor einigen Jahren mal für eine Woche in Paris war, verbrachte ich fast einen ganzen Tag davon im Louvre. Bemerkenswert waren damals nicht nur die ausgestellten Kunstwerke, sondern auch die Tatsache, dass am Tag meines Besuches der Eintritt kostenlos war. Zu diesem Zeitpunkt besuchte ich bereits seit vielen Jahren regelmäßig Museen und Galerien in Frankfurt, aber etwas Vergleichbares hatte bis dato nicht mitbekommen, erst einige Zeit später sollte ich auf den Satourday stoßen.

Wurde beim Louvre der erste Sonntag eines Monats für einen kostenlosen Zugang auserkoren, – mittlerweile übrigens nicht mehr ganzjährig, sondern nur noch von Oktober bis März – ist es in Frankfurt, außer im August und im Dezember, immer der letzte Samstag im Monat, an dem in einigen Frankfurter Museen der Eintritt frei ist und vielerorts ein zusätzliches Programm, z.B. Themenführungen und Workshops, angeboten wird.

In einigen Veranstaltungsübersichten hatte ich den Satourday hier im Blog immer wieder mal mit aufgeführt, aber da dieser Zusammenschluss vieler Frankfurter Museen eine ganz tolle Sache ist, jedoch nicht gerade offensiv beworben wird, und in einigen Fällen sogar selbst auf den Websites der Ausstellungshäuser nur schwer auffindbar ist, wollte ich dieses Thema hier auch mal für sich alleinstehend vorgestellt haben.

Kostenlosen Eintritt am „Satourday“ gewähren die folgenden Häuser:

  • Archäologisches Museum Frankfurt
  • Bibelhaus Erlebnismuseum
  • Deutsches Architekturmuseum
  • Dommuseum Frankfurt
  • Frankfurter Goethehaus
  • Historisches Museum Frankfurt
  • Ikonen-Museum Frankfurt
  • Jüdisches Museum
  • Kinder Museum Frankfurt
  • Museum für Angewandte Kunst
  • Museum Judengasse
  • Museum für Moderne Kunst (MMK1, MMK2, MMK3)
  • Weltkulturen Museum

Im Deutschen Filmmuseum, EXPERIMINTA ScienceCenter, Goethe-Haus, Museum für Kommunikation, Naturmuseum Senckenberg und im Palmengarten wird auch an diesen Tagen Eintritt erhoben.