Arte-Sendung "Re: MIeten unbezahlbar"

Re: Mieten unbezahlbar

Das Arte-Format für Reportagen und Recherche „Re:“ thematisierte in der Sendung vom 11. Januar 2018 die Wohnsituation in Frankfurt.

In 30 Minuten taucht „Re:“ in die Lebenswelt von Wohnungssuchenden ein und macht die schwierige Suche nach bezahlbaren Wohnraum in Frankfurt erlebbar. Begleitet werden eine junge Familie und ein alleinstehender Mann mittleren Alters. Die sowieso schon angespannte Wohnsituation in Frankfurt droht in naher Zukunft sogar noch schlechter zu werden, denn wenn sich Prognosen bewahrheiten sollten, wird der Brexit der Stadt bis zu 10.000 Zuzügler aus der Finanzbranche bescheren. So sad.

Direktlink

0 Kommentare zu “Re: Mieten unbezahlbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.