Meeting of Styles 2017 in Wiesbaden – Destroy⎜Develop-Wall

Anlässlich des traditionellen Graffiti-Festivals Meeting of Styles, fanden sich auch in diesem Jahr wieder über 100 Graffitikünstler aus aller Welt zusammen, um die zahlreichen Flächen entlang des Brückenkopfs der Theodor-Heuss-Brücke in Wiesbaden Mainz-Kastel zu bemalen.

Unterhalb der Rampenstraße hat die spanisch-südamerikanische Kombo rund um Amaro (Brasilien), Jaikü (Spanien), Kolejo (Chile), Mäse (Spanien), Miguel Peralta (Spanien) und Noel die „Destroy⎜Develop“-Wall gemalt.

Meeting of Styles 2017 in Wiesbaden – Destroy Develop-Wall

Meeting of Styles 2017 in Wiesbaden – Destroy Develop-Wall

Meeting of Styles 2017 in Wiesbaden – Destroy Develop-Wall

Meeting of Styles 2017 in Wiesbaden – Destroy Develop-Wall

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Blog

Zurück