Let’s tackle Apple – Kundgebung am Apple Store in Frankfurt angekündigt

no-more-islave-frankfurt-apple-store-protestIm Rahmen der europaweiten Blockupy-Aktionstage „May of solidarity“ steht u.a. auch der Apple-Konzern im Mittelpunkt, da dessen Erfolg bekanntermaßen nicht nur auf Design, Marketing und Qualität beruht. Die derzeit wertvollste Marke der Welt profitiert hierbei auch von den wiederholt in den Schlagzeilen geratenen Produktionsbedingungen in Asien.

Als DIE Marke schlechthin steht Apple nur stellvertretend im Fokus der geplanten Aktionen, denn andere in der Branche stehen diesbezüglich in nichts nach, zumal der taiwanesische Zulieferer-Riese Foxconn nicht nur für Apple produziert.

Unter dem Motto „Let’s tackle Apple“ sind für den 16. und 17.Mai 2014 spontane Go-ins und Belagerungen der Apple Stores in Posen, Warschau, Rom, Bologna, Düsseldorf und Frankfurt gepant.

Die Aktion am Apple Store in Frankfurt ist für Freitag, 16. Mai 2014 (16 Uhr) vorgesehen.