Kategorie: Panorama

Offenbacher Kunstansichten 2017

Offenbach Kunstansichten 2017

Am kommenden Wochenende präsentiert sich zum 15. Mal die Kunst- und Designszene Offenbachs in ihrer ganzen Vielfalt. Von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. April 2017, öffnen Ateliers und Werkstätten, Galerien, Privatsammlungen und Museen auf der anderen Mainseite ihre Türen. Auch alternative Ausstellungsräume, Industrielofts, Offspaces und der öffentliche Raum sind in diesem Zeitraum Teil des kreativen Kunstnetzwerks der Stadt. Angekündigt sind in Summe mehr als 150 Künstlerinnen und Künstler an 60 verschiedenen Orten.

Zum Auftakt am Freitagabend finden über 30 Vernissagen statt. Eine Übersicht zu den Schauplätzen der diesjährigen Kunstansichten liegt in Form eines Faltplans als PDF-Dokument vor.

Tourist Go Home!

Tourist Go Home

Die ZDF/arte-Produktion Tourist Go Home! zeigt anhand von Venedig, Barcelona und Dubrovnik, wie Städte Gefahr laufen, ihre Authentizität und originäre Atmosphäre zu verlieren.

„Dank“ aggressivem Preisdumping, Billigflügen, Städtemarketing und Sharing Economy boomt die Tourismusbranche, und in Europa besonders der Städtetourismus. Zufrieden sind damit aber nicht alle, denn der Massentourismus zerstört genau das, was Touristen an diesen Städten so lieben: die kulturelle Einzigartigkeit und das urbane Lebensgefühl. Bewohner der Stadt fühlen sich wie in einer Kulisse, die Stadt wirkt wie in ein Geschäftsmodell verwandelt. Weiterlesen

WLAN-Hotspots in Frankfurt

WiFi-Hotspots-Map für Frankfurt am Main

Anhand einer Übersichtskarte des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur ist es seit kurzem möglich, sich online einen Überblick über die verfügbaren WLAN-Hotspots in Frankfurt zu verschaffen. Die Übersicht wird unter http://www.bmvi.de/DE/Themen/Digitales/Breitbandausbau/Breitbandatlas-Karte/start.html bereitgestellt. Dort muss man zunächst auf „Erweitert“ und „WLAN Hotspots“ klicken und anschließend in die gewünschte Gegend reinzoomen. Mit einem Klick auf den jeweiligen Hotspot erfährt man zudem wer ihn betreibt und zu welchen Bedingungen dieser genutzt werden kann.

Spargelstände in Frankfurt

Spargel-Map - Übersicht zu Spargelstände in Frankfurt

Neulich bin ich bei Twitter auf einige Tweets von @Micha_am_Main aufmerksam geworden, in denen er dazu einlädt, Standorte von Spargelständen in Frankfurt und Offenbach mitzuteilen. Ziel ist, eine auf Google Maps basierende Übersicht für die aktuelle Spargelsaison zu schaffen.

• Geöffnete Spargelstände in der Saison 2017. Ein Twitter-Projekt – Angaben ohne Gewähr! Weiterlesen

Make irgendwen irgendwas again

Make Sachsenhausen Great Again

Stumpf ist Trumpf: „Make Sachsenhausen great again“, „Make graphic design great again“, „Make racists afraid again“, again, agähn, gähn, äh… Vermeintlich pfiffige Varianten des Trump-Slogans erfreuen sich in Frankfurt offenbar großer Beliebtheit. War das damals, als Ronald Reagen mit dem Slogan „Let’s make America great again“ 1980 die US-Wahlen gewann, eigentlich auch schon so, dass alles und jeder diesen Slogan, so wie jetzt zur Trump-Ära, für die eigene Sache adaptierte? Und falls ja, wie lange ging das? Nicht dass man das jetzt vier Jahre an der Backe hat, wir haben doch schon all die vorgeblich originellen „Main“- statt „Mein“-Wortspiele.

Make Liberty Great Again

Make Love Not America Great Again

Weiterlesen

Ree G – „Offenbach“

Screenshot aus dem Video "Offenbach" von Ree G

Die Stadt, in der du auffällst wenn du keine Bauchtasche trägst, Kanaken höflich und „hilfsbereiter als die Mösen auf der Zeil“ sind und aus Richard Rashid wird: Offenbach. So zumindest umschreibt es der einst in Frankfurt-Höchst geborene Ree G in seinem Song „Offenbach“.

Die bereits dreieinhalb Jahre alte Produktion hebt sich auf angenehme Weise gegenüber dem sonstigen Output aus diesen Breitengraden ab, sie transportiert die Themen authentisch und der Satzbau besteht auch nicht auschließlich aus Subjekt, Prädikat und Beleidigung. Der schlicht gehaltene Videoclip mit seinen Aufnahmen bei Dunkelheit, viele davon zwischen Ledermuseum und Marktplatz entstanden, und die Trompetenparts im Song, runden das Paket atmosphärisch ab. Weiterlesen

Streetart & Graffiti in Offenbach – 03/2017

Was ist eigentlich in Offenbach los? Baustellen wohin das Auge reicht: Kaiserleikreisel, Hafen, Berliner Straße, Kaiserstraße usw. – fast schon wie in Frankfurt. Farbliche Akzente in Form von Graffitis lassen sich inmitten dieser Aktivitäten jedoch weiterhin entdecken. Mit von der Partie sind diesmal u.a. GHOSTBUSTERS, GUTS, ISAR, JUHU, PENG, PFOGL, PSE, SINK, TFOG, VSR, WRAC und YOYA.

PFOGL - Graffiti in Offenbach

Streetart in Offenbach - PENG

Weiterlesen