Arte Creative Webserie „French Touch“

Arte Creative Mini Webserie FRENCH TOUCH

Ab heute zeigt ARTE Creative die 12-teilige Webserie „French Touch“ von Guillaume Fédou und Jean-François Tatin. Im Mittelpunkt steht die französische Elektromusik, die besonders ab Anfang der 1990er Jahre weit über die Grenzen Frankreichs hinaus für Furore sorgte.

Wo mit Beginn der Technohouse-Ära besonders Laurent Garnier hervorstach, sollten im weiteren Verlauf auch Künstler wie Air, Bob Sinclair, Cassius, Chloé, Daft Punk, Étienne de Crécy, Justice, Kavinsky, Motorbass, Sébastian Tellier, St. Germain oder Vitalic dazu beitragen, Frankreich auf die Bühne der Popkultur zurückzubringen.

In der Webserie von ARTE Creative kommen die Protagonisten des „French Touch“ zu Wort und sprechen über Geheimnisse, Einflüsse und Tragweite dieses Sounds.

1. MOTORBASS

2. LAURENT GARNIER

3. DAFT PUNK

4. AIR

5. ST. GERMAIN

6. DEMON, STARDUST

7. VITALIC, CHLOÉ

8. JUSTICE, ED BANGER

9. JACKSON

10. SÉBASTIAN TELLER

11. KAVINSKY

12. LA FEMME, CRACKI

via GROOVE