Eintracht Frankfurt, Clever & Smart

Zur Zeit habe ich mal wieder eine Phase, in der ich gerne Flohmärkte besuche und nach Schallplatten aus den Achtzigern Ausschau halte. Da dies leider nur selten von Erfolg gekrönt ist, oftmals hören die Angebote vor Ort genau zu Beginn dieses Jahrzehnts auf, bevor es mit den Neunzigern, auf CD, weitergeht. So hat es sich ergeben, dass ich irgendwann auch wieder Comics ins Visier genommen habe, vorzugsweise „Percy Pickwick“ oder auch „Tim & Struppi“. Die Erfolgsquote verhält sich identisch zu der des Vinyls aus den 80ern.

Am heutigen Samstag war Flohmarkt am Sachsenhäuser Mainufer und erbeutete zwei „Clever & Smart“-Comics, bei dem das eine Heft sogar noch eine im Condor Verlag erschienene deutsche Erstveröffentlichung ist. Demnach müsste die ca. 30 Jahre auf dem Buckel haben. Ich habe früher viele Comics gelesen, auch Clever & Smart, weil die immer so herrlich verrückt waren und oft irgendwelche andere kleinen Nebenkriegsschauplätze in den Bildern zu entdecken waren.

Dass es sogar mal Eintracht Frankfurt in die „Clever & Smart“-Comics geschafft hat, und zwar gleich auf 1. Seite der o.a. Ausgabe, ist mir jedoch nicht bekannt gewesen. :-D

eintracht-frankfurt-im-clever-&-smart-comic

Bild © by ConPart Verlag GmbH & Co. KG (hier gezeigtes Bild aus einer Condor Verlag GmbH & Co.-Ausgabe)

6 Kommentare

  1. Condor hat fast immer „Deutsche Erstveröffentlichung“ aus seine Comics geklatscht.

    • Bei dieser Ausgabe mag ich’s glauben, war bei der Ausahl vor Ort immerhin die Einzige mit diesem Vermerk. Aber wer weiß…

  2. oh, die eintracht bei c & s, das kannte ich nicht. danke dafür, ist gespeichert :-)

  3. Thomas Bachmann

    Alle Hefte direkt und nur vom Condor Verlag waren das wirkliche Oginal und die 1. Ausgabe !!!

  4. Anonymous

    Das Wurst-Sandwich an der Kamera ist geil…

  5. Thomas Pfeifer

    Aber wie tierisch deutsch! das oft war! Und dabei war es doch aus Spanien? hat mich damals schon oft gewundert.

Kommentare sind geschlossen.