Tradition zum Anfassen: Maurizio Gaudino zu Gast im Eintracht Museum

frankfurter-niveau-maurizio-gaudino

Einen ähnlich erfolgreichen Start wie in der aktuellen Bundesligasaison gab es für die Frankfurter Eintracht wohl zuletzt vor ungefähr zwanzig Jahren, als man in der Spielzeit 1993/94 mit 20:2 Punkten startete. Ein an dieser unvergessenen Zeit beteiligter Spieler war Maurizio Gaudino.

Just dieser Kicker, der leider nur mit dem VfB Stuttgart Deutscher Meister wurde, wird am Donnerstagabend des 28. Febraurs 2013 im Eintracht Museum als Gast erwartet. Start ist um 19.30 Uhr, der Eintritt liegt bei 5 €, ermäßigt 3,50 €. Mitglieder der FuFa und des Fördervereins haben freien Eintritt. 

Zum heute 46 Jahre alten Ex-Nationalspieler gibt es auf You Tube einen Video zu sehen, wo er beim Aktuellen Sportstudio im ZDF zu Gast war. Damals kickte er noch im Dienst von Waldhof Mannheim und an Nebentätigkeiten die jenseits des Fussballplatzes lagen, war zu dieser Zeit noch nicht zu denken.

Update: Kurzer Ausschnitt vom gestrigen Empfang („Die Sonne scheint bei Tag & Nacht“) Maurizio Gaudinos im Eintracht Museum + ein Foto.

[gigya src=“http://boos.audioboo.fm/swf/fullsize_player.swf“ flashvars=“mp3=http%3A%2F%2Faudioboo.fm%2Fboos%2F1240418-empfang-von-maurizio-gaudino-im-eintracht-museum.mp3%3Fsource%3Dwordpress&mp3Author=stadtkindFFM&mp3LinkURL=http%3A%2F%2Faudioboo.fm%2Fboos%2F1240418-empfang-von-maurizio-gaudino-im-eintracht-museum&mp3Time=11.16am+01+Mar+2013&mp3Title=Empfang+von+Maurizio+Gaudino+im+Eintracht+Museum“ width=“400″ height=“160″ allowFullScreen=“true“ wmode=“transparent“]

Direktlink

maurizio-gaudino-im-eintracht-museum