Demos in Frankfurt – Gegen TTIP, für gewerkschaftliche Aktionsfreiheit

No-TTIP-Demo-in-Frankfurt-Foto-1

Am heutigen Global Trade Day kam es weltweit zu zahlreichen Aktionen und Demonstrationen gegen geplante Freihandels- und Investitionsabkommen wie TTIP, CETA und TiSA. So auch in Frankfurt, wo um 14 Uhr am Eisernen Steg eine Kundgebung stattfand. An den Ständen von Attac, Die Linke, Greenpeace, IGM, Piraten oder Verdi wurde zum Thema informiert und am Main wurden kleinere Aktionen umgesetzt.

No-TTIP-Demo-in-Frankfurt-Foto-2

Weiterlesen

Club Mate mit Wodka

CLUB MATE MIT WODKA

Was dieses Thema betrifft, bin ich ja Späteinsteiger. Als Club Mate in Frankfurt nur in ganz wenigen Geschäften erhältlich war, probierte ich es, war alles andere als begeistert vom Geschmack und wunderte mich fortan über den Zuspruch, den dieses Getränk erfuhr. Erst im vergangenen Jahr, beim Faites votreu jeu-Sommerfest, stieß ich auf eine Variante, die – warum auch immer – an jenem Tag vielversprechend Klang: Club Mate mit Wodka. Seit dem geht’s eigentlich. Also auch ohne Wodka. Aber ungern. In Frankfurt gibt’s beim City-Kiosk Yok Yok im Bahnhofsviertel diese Kombination übrigens auch als “Sparmenü”.

Frankfurt Trainspotting

Bei einem ausserplanmäßigen Halt zwischen Ostend, Riederwald und Fechenheim habe ich die Gunst der Stunde genutzt und erneut einige Fotos von Güterzügen mit Graffiti machen können. U.a mit dabei sind: ASTRONAUT, BRUTAL, CPUK, FORCE, K100 und die ULTRAS AHLEN.

Frankfurt Trainspotting

Frankfurt Trainspotting

Frankfurt Trainspotting

Weiterlesen

BHFSVRTL X BLACK IS THE NEW BLACK

Am kommenden Freitag, den 17. April 2015, findet in der Villa im Bahnhofsviertel ab 23 Uhr die Party BHFSVRTL X BLACK IS THE NEW BLACK statt. Zur Promotion dieses Events wurde ein ziemlich sehenswerter Trailer produziert. Ähnlich dem Schwarz-weiss-Video zu GHOSTRIDERS x GESAFFELSTEIN, welcher mich seinerzeit ebenfalls sehr begeisterte, cruisen auch hier maskierte, bzw. vermummte Radfahrer zu cooler Musik durch die Straßen – hier allerdings rund um den Hauptbahnhof und im Bahnhofsviertel.

Direktlink, from BHFSVRTL on Vimeo, via thefrankfurtbarblog

Das Line-Up für diese Nacht sieht wie folgt aus: DJ WIGM / FRNKFRTBRDI, PAUL WUTTKE / PRINCE CHARLES Berlin, DIGGERMIES / KAOS DJ KLUB, FRANKSN / KITTY CHENG Berlin und DARIO SCENARIO / KAOS DJ KLUB.

Klassikstadt 2015 – Fotos vom Saisonstart in Frankfurt (2.Teil)

Wer am vergangenen Sonntag den Saisonstart 2015 der Klassikstadt in Frankfurt verpasst hat, wird in den kommenden Wochen und Monaten noch einige Gelegenheiten haben, um vor Ort an vergleichbaren Events teilnehmen zu können. Was, wann und wie genau, verrät die Veranstaltungsübersicht der Klassikstadt. Bis dahin gibt’s hier den 2. Teil mit Fotos vom Saisonstart am 12. April 2015.

Frankfurt - Klassikstadt 2015 - Saisonstart

Frankfurt - Klassikstadt 2015 - Saisonstart

Frankfurt - Klassikstadt 2015 - Saisonstart

Weiterlesen

Klassikstadt 2015 – Fotos vom Saisonstart in Frankfurt (1.Teil)

Das eigentlich sehr große Gelände der Klassikstadt in Frankfurt-Fechenheim kam beim diesjährigen Saisonauftakt schnell an seine Kapazitätsgrenzen. Bei bestem Wetter fanden sich über den Tag verteilt mehr als 1000 Autos, und ein vielfaches mehr an Besuchern ein.

FRANKFURT, KLASSIKSTADT 2015

FRANKFURT, KLASSIKSTADT 2015

FRANKFURT, KLASSIKSTADT 2015

Weiterlesen

Lightbrush Graffiti von Florian Krause

Das Team hinter dem Blog I love Graffiti produziert zusammen mit Red Tower Films die Videoserie 5 minutes. Veröffentlicht werden diese Videos bei Arte Creative, wo regelmäßig aktuelle Themen der Kreativszene präsentiert werden. Vor einigen Tagen ist ein 12-minütiges Video-Special zum Wiesbadener Fotokünstler Florian Krause veröffentlicht worden, der mit Langzeitbelichtung und Taschenlampen Graffiti-Kunstwerken eine neue Optik verleiht.

In dem sehenswerten Portät gewährt er Einblick in sein Schaffen und verrät u.a. wie seine Lichteffekte funktionieren und Wandstrukturen hervorgehoben werden. Obwohl Graffiti-Artists es als Aufwertung verstehen, wenn Florian Krause ihre Werke “zur Bearbeitung” auswählt, möchte er seine Arbeit nicht als Kunst verstanden wissen, sondern als Handwerk. Besonders in seinem Fall finde ich: Das eine schließt das andere nicht aus, denn es ist viel mehr als einfach nur knipsen oder gut fotografiert, es erweitert ein bereits fertiges Werk um eine weitere Ebene, dazu noch auf eine eigene – und derzeit einzigartige – Art und Weise.

Direktlink, via i love graffiti

Mokkateeria bald auch im Sandweg

MOKKATEERIA - Bread & Sweets - Sandweg in Frankfurt

Wie ich neulich gesehen habe, hat das Gutding im Sandweg 10 offenbar seine Dienste eingestellt. An dessen Stelle wird in naher Zukunft ein Ableger des in Bornheim ansässigen Mokkateeria (früher: Mokkaria) sein Glück probieren. Im Sandbecken zubereiteter türkischer Mokka, orientalische Süßigkeiten, Teigtaschen und Sandwiches gibt es künftig dann auch im Ostend, nur wenige Meter entfernt von Wir essen Blumen und dem kürzlich erst sanierten Uhrtürmchen.